Berichte, Tabellen und Ranglisten zur SJMM

SJMM 2017, 1. Runde

Start in die SJMM 2017, 1. Runde
Die Berner Zebras I bekamen es im ersten Spiel der SJMM gleich mit ihrem härtesten Rivalen – den Berner Zebras II – zu tun. Wen wundert es da noch, dass das Aufeinandertreffen in einem freundschaftlichen Remis endete.

Hier die Resultate:
AnkerBerner Zebras I (1687)-AnkerBerner Zebras II (1665)2:2
Erwartung2:2
Anatol Toth (1795)-Nicola Ramseyer (1688)1:0
Igor Schlegel (1893)-Nikash Urwyler (1713)½:½
Timur Miccolis (1677)-Fabian Pellicoro (1701)0:1
Manoush Toth (1381)-Darja Babineca (1558)½:½

Damit teilen sich unsere Zebras momentan den dritten Rang. Infos und Tabelle auf Swisschess

SJMM 2017, 2. Spieltag

SJMM 2017, 2. Spieltag

Der 2. SJMM-Spieltag kann für unsere Zebras aus als gelungen bezeichnet werden. Waren in der zweiten Runde beide Teams siegreich, reichte es in der 3. Runde nur Kobra AG/SO für ein Remis gegen die zweite Mannschaft. Damit haben es sich unsere Cracks auf dem zweiten und dritten Platz gemütlich gemacht. Am 3. Spieltag (28. Januar 2017) werden gleich beide Berner Mannschaften gegen Payerne antreten, wie die Tabelle danach ausschaut, lässt sich bis jetzt nur erahnen.

Zwischenrangliste

RangClubMPEP
1.Payerne I610½
2.Berner Zebras I58
3.Berner Zebras II4
4.SC Therwil I2
5.Bienne-Jura2
6.Kobra AG/SO24
7.EEG I2
8.Echallens I1


2. Runde

AnkerBerner Zebras I (1793)-AnkerEEG I (1662)3:1
Erwartung:
Igor Schlegel (1893)-Armen Garibian (1832)1:0
Nathalie Pellicoro (1805)-Csenge Jarai (1702)1:0
Anatol Toth (1795)-Alexia Villanyi (1589)1:0
Timur Miccolis (1677)-Shakil Monnier (1526)0:1
AnkerBerner Zebras II (1588)-AnkerSC Therwil I (1627):
Erwartung3:1
Fabian Pellicoro (1701)-Max Lo Presti (1852)½:½
Nikash Urwyler (1713)-Luca Hunziker½:½
Darja Babineca (1558)-Jannick Wolfensberger (1401)1:0
Manoush Toth (1381)-Stanislav Bondar½:

3. Runde
AnkerBienne-Jura (1751)-AnkerBerner Zebras I (1793)1:3
Erwartung:
Kevin Lucca (1957)-Igor Schlegel (1893)0:1
Cyrill De Jonckheere (1828)-Nathalie Pellicoro (1805)1:0
Stephan Schaerer (1469)-Anatol Toth (1795)0:1
N.N.-Timur Miccolis (1677)0:1F

AnkerKobra AG/SO (1780)-AnkerBerner Zebras II (1588)2:2
Erwartung3:1
Can-Elian Barth (1884)-Fabian Pellicoro (1701)1:0
Oliver Angst (1859)-Nikash Urwyler (1713)½:½
Thomas Planchet (1700)-Darja Babineca (1558)0:1
Olivier Tschopp (1675)-Manoush Toth (1381)½:½

SJMM 2017, 3. Spieltag

SJMM 2017, 3. Spieltag

Unsere Berner Zebras kriegten es am 3. Spieltag gleich abwechslungsweise mit Payerne I und Echallens I zu tun.

Währendem die Berner Zebras I das nur zu zweit angetretene Echallens I mit 3:1 in die Schranken verwiesen, reichte es den Berner Zebras II nur zu einem freundschaftlichen Remis.

Gegen das stark auftretende Payerne I war dann auch für unsere Cracks leider Schluss. Die Berner Zebras I konnten sich einen halben Ehrenpunkt ergattern, währendem die Berner Zebras II Payerne gleich einen Einzelsieg wegklaubten. Die gesammelten Erfahrungen werden sich aber bald schon bezahlt machen und der Zusammenhalt in der Mannschaft wächst stetig. Ich bin mir sicher, dass wir auch solche Gegner nächste Saison hinter uns lassen werden. 

Nichtsdestotrotz bleiben unsere Cracks in der Tabelle vorne dabei. Weiterhin sind der zweite und dritte Platz fest in Berner Hand.

Zwischenrangliste nach der 5. Runde

RangClubMPEP
1.Payerne I1017
2.Berner Zebras I711½
3.Berner Zebras II5
4.Echallens I2
5.SC Therwil I2
6.Bienne-Jura2
7.Kobra AG/SO24
8.EEG I2

4. Runde

AnkerPayerne I (1997)-AnkerBerner Zebras II (1634)3:1
Erwartung:½
Noé Duruz (2143)-Nicola Ramseyer (1710)1:0
Theo Stijve (2046)-Fabian Pellicoro (1696)1:0
Colin Hofmann (2002)-Darja Babineca (1615)1:0
Jérémy Olivier (1797)-Jean-Paul Hargrave (1513)0:1

AnkerEchallens I (2209)-AnkerBerner Zebras I (1639)1:3
Erwartung2:2
Aurélien Pomini (2259)-Anatol Toth (1844)0:1
Harry Hoang (2158)-Nikash Urwyler (1768)1:0
N.N.-Federico Calderon (1544)0:1
N.N.-Manoush Toth (1399)0:1

5. Runde

AnkerBerner Zebras II (1641)-AnkerEchallens I (2209)2:2
Erwartung2:2
Fabian Pellicoro (1696)-Aurélien Pomini (2259)0:1
Darja Babineca (1615)-Harry Hoang (2158)0:1
Nicola Ramseyer (1710)-N.N.1:0
Federico Calderon (1544)-N.N.1:0
AnkerBerner Zebras I (1744)-AnkerPayerne I (1997)½:
Erwartung1:3
Igor Schlegel (1963)-Noé Duruz (2143)0:1
Anatol Toth (1844)-Theo Stijve (2046)½:½
Nikash Urwyler (1768)-Colin Hofmann (2002)0:1
Manoush Toth (1399)-Jérémy Olivier (1797)0:1


SJMM 2017, 3. Spieltag

Unsere Berner Zebras kriegten es am 3. Spieltag gleich abwechslungsweise mit Payerne I und Echallens I zu tun.

Währendem die Berner Zebras I das nur zu zweit angetretene Echallens I mit 3:1 in die Schranken verwiesen, reichte es den Berner Zebras II nur zu einem freundschaftlichen Remis.

Gegen das stark auftretende Payerne I war dann auch für unsere Cracks leider Schluss. Die Berner Zebras I konnten sich einen halben Ehrenpunkt ergattern, währendem die Berner Zebras II Payerne gleich einen Einzelsieg wegklaubten. Die gesammelten Erfahrungen werden sich aber bald schon bezahlt machen und der Zusammenhalt in der Mannschaft wächst stetig. Ich bin mir sicher, dass wir auch solche Gegner nächste Saison hinter uns lassen werden. 

Nichtsdestotrotz bleiben unsere Cracks in der Tabelle vorne dabei. Weiterhin sind der zweite und dritte Platz fest in Berner Hand.

Zwischenrangliste nach der 5. Runde

RangClubMPEP
1.Payerne I1017
2.Berner Zebras I711½
3.Berner Zebras II5
4.Echallens I2
5.SC Therwil I2
6.Bienne-Jura2
7.Kobra AG/SO24
8.EEG I2

4. Runde

AnkerPayerne I (1997)-AnkerBerner Zebras II (1634)3:1
Erwartung:½
Noé Duruz (2143)-Nicola Ramseyer (1710)1:0
Theo Stijve (2046)-Fabian Pellicoro (1696)1:0
Colin Hofmann (2002)-Darja Babineca (1615)1:0
Jérémy Olivier (1797)-Jean-Paul Hargrave (1513)0:1

AnkerEchallens I (2209)-AnkerBerner Zebras I (1639)1:3
Erwartung2:2
Aurélien Pomini (2259)-Anatol Toth (1844)0:1
Harry Hoang (2158)-Nikash Urwyler (1768)1:0
N.N.-Federico Calderon (1544)0:1
N.N.-Manoush Toth (1399)0:1

5. Runde

AnkerBerner Zebras II (1641)-AnkerEchallens I (2209)2:2
Erwartung2:2
Fabian Pellicoro (1696)-Aurélien Pomini (2259)0:1
Darja Babineca (1615)-Harry Hoang (2158)0:1
Nicola Ramseyer (1710)-N.N.1:0
Federico Calderon (1544)-N.N.1:0
AnkerBerner Zebras I (1744)-AnkerPayerne I (1997)½:
Erwartung1:3
Igor Schlegel (1963)-Noé Duruz (2143)0:1
Anatol Toth (1844)-Theo Stijve (2046)½:½
Nikash Urwyler (1768)-Colin Hofmann (2002)0:1
Manoush Toth (1399)-Jérémy Olivier (1797)0:1


SJMM 2017, 4. Spieltag

SJMM 2017, 4. Spieltag

Die Berner halten zwei Podestplätze und mussten sich nur Payerne geschlagen geben. Weiter so Jungs und Mädels!

Rangliste nach der 7. Runde

RangClubMPEP
1.Payerne I1423
2.Berner Zebras I1117
3.Berner Zebras II814
4.Kobra AG/SO614
5.SC Therwil I514
6.Echallens I512
7.EEG I510
8.Bienne-Jura07

6. Runde

AnkerBerner Zebras II (1665)-AnkerBienne-Jura (1764):
Erwartung:
Nathalie Pellicoro (1799)-Christophe Rohrer (2090)0:1
Fabian Pellicoro (1709)-Kevin Lucca (1939)½:½
Federico Calderon (1538)-Mike Scotton (1548)1:0
-Stephan Schaerer (1478)1:0
AnkerKobra AG/SO (1733)-AnkerBerner Zebras I (1733)1:3
Erwartung½:
Can-Elian Barth (1860)-Anatol Toth (2030)1:0
Olivier Tschopp (1605)-Nikash Urwyler (1798)0:1
N.N.-Nicola Ramseyer (1703)0:1FF
N.N.-Manoush Toth (1399)0:1FF
7. Runde

AnkerBerner Zebras I (1798)-AnkerSC Therwil I (1593):
Erwartung3:1
Anatol Toth (2030)-Max Lo Presti (1855)½:½
Igor Schlegel (1966)-Eric Rüttimann (1594)1:0
Nikash Urwyler (1798)-Luca Hunziker (1607)1:0
Manoush Toth (1399)-Leon Thommen (1314)0:1

AnkerEEG I (1803)-AnkerBerner Zebras II (1707)2:2
Erwartung:
Hanqi Lu (1940)-Nathalie Pellicoro (1799)1:0
Tiziano Frei (1780)-Fabian Pellicoro (1709)0:1
Angie Pecorini (1817)-Nicola Ramseyer (1703)1:0
Alexia Villanyi (1675)-Darja Babineca (1615)0:
1
SJMM-Reminder
1. Runde, Samstag, 26. November
Berner Zebras I ‒ Berner Zebras II (2:2)
2. + 3. Runde, Samstag, 10. Dezember
Berner Zebras II ‒ SC Therwil I (2,5:1,5)
Berner Zebras I ‒ EEG l (3:1)
Kobra AG/SO ‒ Berner Zebras II (2:2)
Bienne-Jura ‒ Berner Zebras I (1:3)
4.+ 5. Runde, Samstag, 28. Januar 
Payerne I ‒ Berner Zebras II (3:1)
Echallens I ‒ Berner Zebras I (1:3)
Berner Zebras I ‒ Payerne I (0,5:2,5)
Berner Zebras II ‒ Echallens I (2:2)
6.+ 7. Runde, Samstag, 6. Mai
Berner Zebras II ‒ Bienne-Jura (2,5:1,5)
Kobra AG/SO ‒ Berner Zebras I  (1:3)
Berner Zebras I ‒ SC Therwil I (2,5:1,5)
EEG I ‒ Berner Zebras II (2:2)